VW stoppt Auslieferung des T6 Multivan

Ist der T6 nun auch vom VW-Abgasskandal betroffen?

VW hat die Auslieferung des T6 Multivans wegen zu hoher Abgaswerte ausgesetzt. Ebenso werden die Zulassung des T6 Multivan ausgesetzt.

Nach Angaben von VW werde Hinweisen nachgegangen, dass „bestimmte technische Werte“ der Bulli-Modelle mit Pkw-Zulassung nicht mit den Vorgaben der Behörden übereinstimmen. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) sei darüber informiert. Dort wurde bereits erwogen, für die betroffenen T6-Modelle einen Zulassungsstopp zu verhängen.

VW darf nun jedoch versuchen, das Problem so schnell wie möglich mit einem Update für die Abgasreinigung zu lösen. Vorerst werden die T6 weiter produziert, aber nur auf Halde. Sie werden nicht mehr an Händler ausgeliefert, weshalb bereits einige verärgerte Kunden abspringen.

Veröffentlicht von

Rechtsanwalt Alexander Jüngst, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt in Flensburg

Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
Tel.: 0461-97 88 78 18
Email: info@juengst-kahlen.de