OLG Celle contra VW

Das Oberlandesgerichts Celle hat in einem Beschluss vom 1.7.2019, 7 U 33/19 signalisiert, dass es bei Kauf eines vom Abgasskandal betroffenen Fahrzeugs vor dem Bekanntwerden des Abgasskandals eine vorsätzliche sittenwidrige Schädigung annimmt und VW somit schadenersatzpflichtig ist.

Veröffentlicht von

Rechtsanwalt Alexander Jüngst, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt in Flensburg

Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
Tel.: 0461-97 88 78 18
Email: info@juengst-kahlen.de