Rechtskräftiges Urteil erstritten – VW nimmt Berufung zurück

Diesen Artikel teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Unser am 29.03.2019 erstrittenes Urteil vor dem LG Flensburg, 3 O 226/18 ist nunmehr in Rechtskraft erwachsen.

VW legte zunächst, wie üblich, gegen das Urteil Berufung beim Oberlandesgericht ein. Kurze Zeit später wurde die Berufung zurückgenommen, so dass das Urteil nunmehr eines der ganz wenigen rechtskräftigen Urteile gegen VW in Deutschland ist.

Diesen Artikel teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Veröffentlicht von

Rechtsanwalt Alexander Jüngst, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt Alexander Jüngst, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt in Flensburg

Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
Tel.: 0461-97 88 78 18
Email: info@juengst-kahlen.de